Vom Dreißigjährigen Krieg bis zum Kaiserreich Bayerns prägende Regenten

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 25. Juni 2021 16:00–18:00 Uhr

Kursnummer 4218
Dozent Paul Gaedtke
Datum Freitag, 25.06.2021 16:00–18:00 Uhr
Gebühr 10,50 EUR
Ort

Glyptothek
Königsplatz 3
80333 München
vor dem Eingang

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Kurwürde, das Recht den König zu wählen, gewann Maximilian I. 1623 für Bayern. Als einziger deutscher Fürst überlebte er den Dreißigjährigen Krieg und baute die Residenz weiter aus. Max II. Emanuel glänzte als Eroberer von Belgrad, fiel im Spanischen Erbfolgekrieg in Reichsacht und Bayern unter österreichische Besatzung. Ludwig I. förderte die Kunst und schuf Bauten, von denen wir noch heute profitieren. In die Regentschaft Ludwigs II. fiel die Proklamation des Deutschen Kaiserreiches und der Beginn einer neuen Zeit.


nach oben
 

Volkshochschule Pullach e.V.

Jaiserstr. 13
82049 Pullach i. Isartal

Telefon & Fax

Telefon +49 89 744870-0
Fax +49 89 744870-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG