Stimmen, Stelen, Stolpersteine Erinnerungskultur: Vom Hofgarten zum Univiertel

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Nur noch wenige Plätze frei!

Sonntag, 27. Juni 2021 14:00–16:00 Uhr

Kursnummer 4208
Dozentin Anette Spieldiener
Datum Sonntag, 27.06.2021 14:00–16:00 Uhr
Gebühr 11,00 EUR
Ort

Odeonsplatz
Odeonsplatz 1
80539 München
Treffpunkt: Hofgartentor

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


„Vorbei ist nicht vorüber.“ - Elias Canetti bringt die Notwendigkeit von Erinnerungskultur auf den Punkt. Im Umgang mit Erinnerung an den NS-Terror, seine Opfer, seine TäterInnen und Menschen im Widerstand geht München die unterschiedlichsten Wege. Bei unserem Spaziergang erleben Sie Orte, an denen visuell, akustisch und haptisch erinnert wird. Wir entdecken ritualisierte und temporäre Kunst der Erinnerung sowie an Zeit und Raum ungebundene Formen. Auch gibt es noch Institutionen, wo man mit der Vergangenheit nur auf Anfrage herausrückt. Der Spaziergang verdeutlicht die Bedeutung von Erinnerung für den einzelnen Menschen wie für Gruppen, ihre Notwendigkeit und Chancen.


nach oben
 

Volkshochschule Pullach e.V.

Jaiserstr. 13
82049 Pullach i. Isartal

Telefon & Fax

Telefon +49 89 744870-0
Fax +49 89 744870-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG